Angebote zu "Anfangsmilch" (36 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv.
25,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g)Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g) ist eine Anfangsmilch für Ihr Kind ab der Geburt.ptamil® Profutura Anfangsmilch, geeignet für Babys von Geburt an, enthält: LCPs (Omega 3&6) ? LCPs sind langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die Babys in den ersten Monaten nicht ausreichend selbst bilden können GOS/FOS (9:1) ? Unsere patentierte Ballaststoffmischung nur LactoseDer nächste Schritt für Ihr Baby Aptamil® Profutura 1 ist auf die Bedürfnisse von nicht oder nicht voll gestillten Babys abgestimmt Für Babys älter als 6 Monate kann auf das altersgerecht zusammengesetzte Aptamil® Profutura 2 umgestellt werden So legen Sie auch weiterhin eine Grundlage für die Zukunft Ihres BabysWirkungsweise von Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g)Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g) ist als Anfangsmilch ab der Geburt für Ihr Kind geeignet. Dabei kann Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g) nach dem Stillen oder auch nach der Pre-Nahrung gegeben werden und ist dann bis zum Ende des Flaschenalters geeignet. Geben Sie Ihrem Kind alles, was es benötigt, um gesund groß zu werden. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenAptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g) enthält:Lactose (aus MILCH), demineralisierte Molke (aus MILCH), MAGERMILCH, MILCHFETT, pflanzliche Öle (Raps-, Sonnenblumen-, Kokosnussöl), Oligosaccharide (Galactooligosaccharide (aus MILCH), Fructooligosaccharide), Molkenkonzentrat (aus MILCH), Molkenprotein (aus MILCH), Calciumorthophosphat, FISCHÖL, Emulgator (SOJALECITHIN), Kaliumchlorid, Öl aus Mortierella alpina, Natriumcitrat, Kaliumcitrat, Magnesiumchlorid, Cholinchlorid, Vitamin C, Calciumcarbonat, Taurin, Inositol, Eisen-II-Sulfat, Zinksulfat, Nucleotide (Natriumsalze von Cytidin-, Uridin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-Monophosphaten), Vitamin E, L-Tryptophan, L-Carnitin, Niacin, Pantothensäure, Kupfersulfat, Vitamin D, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B6, Vitamin B2, Mangan-II-Sulfat, Folsäure, Kaliumjodid, Vitamin K, Natriumselenit, Biotin, Vitamin B12GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungSie können Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g) mit dem beiliegenden Löffel abmessen und mit frischem abgekochten Wasser vermengen. Um eine Überdosierung zu vermeiden, sollte die angegebene Dosierung nicht überschritten werden. HinweiseStillen ist die beste Ernährung für Ihr Kind. Bevor Sie die Säuglingsnahrung verwenden, sprechen Sie mit einem Arzt oder Ihrer Hebamme. 100 ml von Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g) enthalten: Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch v.Geburt an Pulv. (Packungsgröße: 800 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Humana Anfangsmilch PRE Pulver
13,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Humana Anfangsmilch PRE Pulver Humana Anfangsmilch PRE ist eine hochwertige Säuglingsmilchnahrung mit einer Molkenprotein/Casein-Relation von 60:40. Der Kohlenhydratanteil besteht vornehmlich aus Lactose. Zusätzlich enthält die Humana Anfangsmilch PRE GOS (Galacto-Oligosaccharide), LCP (langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren) und Nukleotide. Humana Anfangsmilch PRE ist von Geburt an geeignet und kann bis zum Ende des Flaschenalters gefüttert werden – in Ergänzung zur Muttermilch oder als alleinige Milchnahrung, wenn die Mutter nicht stillt. Unser Versprechen an Sie und Ihr Baby: Mit der Humana Anfangsmilch PRE erhält Ihr Baby alle wichtigen Nährstoffe. von Geburt an Lcp: Sie sind wichtig, weil Ihr Baby sie in den ersten Lebensmonaten noch nicht ausreichend selbst produzieren kann Lactose: enthält als Kohlenhydrat vornehmlich Lactose GOS Nukleotide Warum setzen wir auf Gos? GOS sind lösliche prebiotische Ballaststoffe, die unverdaut in den Dickdarm gelangen. Sie fördern das Wachstum der bifidogenen Darmflora, senken den pH-Wert im Fäzes und führen zu weicherem Stuhl (ohne die Stuhlfrequenz zu beeinflussen). Als natürlicher Bestandteil von Muttermilch sind sie ein wichtiger Baustein für die gesunde Ernährung des Babys.1 Warum verzichten wir auf Fos? Anders als viele andere Hersteller verwendet Humana Galacto-Oligosaccharide (Gos), die zu 100% aus Milch bzw. aus Milchzucker gewonnen werden. Humana Babynahrungen enthalten keine Oligosaccharide pflanzlichen Ursprungs, wie z. B. Fructo-Oligosaccharide (Fos) oder Inulin. Muttermilch enthält keine FOS – d. h. GOS ohne FOS sind den prebiotischen Ballaststoffen in der Muttermilch ähnlicher. Zudem können FOS zu vermehrter Flatulenz führen. Wofür sind Nukleotide wichtig? Humana Anfangsnahrungen enthalten Nukleotide, die auch ein Bestandteil von Muttermilch sind. Nukleotide sind Nährstoffe, die z.B. bei erhöhtem Bedarf als bedingt essentiell angesehen werden. Sie haben positive Auswirkungen auf das frühkindliche Wachstum2, die Entwicklung des Dünndarms3, die intestinale Mikroflora4, die Immunfunktion5 und auf den Stoffwechsel einiger langkettiger Fettsäuren6. Zutaten: Entrahmte Milch, entsalztes Molkenpulver, Öle (pflanzliche Öle (Palm, Raps, Sonnenblume); Öl aus Mortierella alpina), Lactose, Galacto-Oligosaccharidsirup (aus Milch), Molkenproteinkonzentrat, Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Calciumorthophosphate, Natriumcitrat, tierisches Öl (Fischöl), Cholinhydrogentartrat, Vitaminmischung (Vitamin C, Niacin, Vitamin E, Pantothensäure, Thiamin, Vitamin A, Vitamin B6, Riboflavin, Folsäure, Vitamin K1, Biotin, Vitamin D3, Vitamin B12), Taurin, Nukleotide (Cytidin-5‘-monophosphat, Ur- idin-5‘ monophosphat, Adenosin-5‘-monophosphat, Inosin-5‘-monophosphat, Guanosin-5‘-monophosphat), Magnesiumcarbonat, Inositol, Kaliumcitrat, Ei- sensulfat, Stabilisator: L(+)-Milchsäure, Zinksulfat, Kupferlysinkomplex, Kaliumjodat, Mangansulfat, Natriumselenat Verzehrempfehlung: Bitte verwenden Sie nur den Messlöffel aus dieser Packung (fasst ca. 4,5 g). Die angegebenen Trinkmengen sind nur Richtwerte und können individuell variieren, denn jedes Baby ist einzigartig. 0 - 1 Monat * 90 3 100 5-8 2 Monate 90 3 100 7-8 3 Monate 120 4 130 6-7 4 Monate 150 5 170 4-6 nach dem 4. Monat** 180 6 200 4-5 * Nach Anweisungen des Arztes oder der Hebamme ** Nach dem 4. Monat können Sie in Absprache mit dem Kinderarzt mit der Breikost beginnen. Jeweils eine Flaschenmahlzeit wird monatlich durch eine neu eingeführte Breimahlzeit ersetzt. Folgen Sie beim Zubereiten der Babymilch der Anleitung: Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Jede Mahlzeit frisch zubereiten. Sofort füttern und Reste nicht wiederverwenden. Falsche Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Wasser abkochen, auf 50° C abkühlen lassen und zur Hälfte in eine saubere Flasche füllen. Pulver mit beiliegendem Messlöffel entnehmen, an Abstreifkante abstreifen und erforderliche Menge in die Flasche füllen. Flasche schließen und sofort kräftig schütteln, dann restliches Wasser zugeben und erneut kräftig schütteln. Sauger befestigen und Inhalt auf Trinktemperatur (37°C) prüfen. Nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr)! Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 700 g Herstellerdaten: Humana GmbH Bielefelder Straße 66 32051 Herford

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
MILUPA MILUMIL Pre Pulver 600 g
7,43 € *
zzgl. 3,98 € Versand

Milupa Pre Anfangsmilch: alleine oder zusätzlich zur Muttermilch Das Verdauungssystem von Babys arbeitet fast doppelt so schnell wie das von Erwachsenen. Um dem dabei rasanten Wachstum gerecht zu werden ist die richtige Nahrungszufuhr wichtig. Milupa Pre Anfangsmilch kann entweder als Ersatz oder als Ergänzung zur Muttermilch gegeben werden. Am besten man bespricht die Zugabe von Säuglingsanfangsnahrung zunächst mit der Hebamme oder Kinderärztin.   Anwendung und Dosierung Bitte beachten, dass unsachgemäße Zubereitung und Lagerung zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen kann. Bei jeder Mahlzeit die Nahrung frisch zubereiten und sofort darreichen. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Auf eine gründliche Reinigung aller Flaschenbestandteile achten. Die Milchnahrung sollte zudem nicht in der Mikrowelle erwärmt werden, da dann eine Überhitzungsgefahr besteht.   Zubereitung: Frisches Trinkwasser abkochen und auf 40 °C abkühlen lassen. 2/3 des benötigten Wassers (entsprechend der Dosierungstabelle auf der Verpackung) in die Flasche füllen. Die erforderliche Menge Pulver, gestrichen voll, mit dem beiliegendem Messlöffel dazu geben. Flasche verschließen und kräftig schütteln. Die restliche Wassermenge dazu geben und nochmal kräftig schütteln. Dann die Flasche öffnen und den Sauger befestigen. Zur Sicherheit noch einmal per Temperaturtest auf der eigenen Haut überprüfen, ob der Flascheninhalt Trinktemperatur hat also etwa 37 °C.   Dosierung: Alter des Kindes       Flaschen-mahlzeiten pro Tag       Trinkfertige Nahrung in ml       Abgekochtes Trinkwasser in ml*       Anzahl der Messlöffel* 1. Woche 5 - 7 70 60 2 2. Woche 6 100 90 3 3.-4. Woche 5-6 130 120 4 5.-8. Woche 5 170 150 5 3.+4. Monat 4-5 200 180 6 5. Monat 4 230 210 7 6. Monat 3 230 210 7 nach 6. Monat 1-2 230 210 7   *Dosierung pro Mahlzeit Die angegebenen Trinkmengen und die Anzahl der Fläschchen pro Tag sind lediglich empfohlene Richtwerte und können somit individuell variieren. Der Messlöffel, welcher anbei liegt, fasst gestrichen voll ca. 4,5 g Milumil Pre.   Hinweise Nicht über 25°C aufbewahren. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren. Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby Sprechen Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden wollen. Milupa Pre Anfangsmilch darf nicht verwendet werden, wenn bereits eine Kuhmilchproteinallergie besteht oder der Verdacht auf eine solche vorliegt. Häufiger oder andauernder Kontakt mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Karies verursachen.   Zusammensetzung Nährwerte Pro 100 ml* Vitamine Pro 100 ml* Mineralstoffe Pro 100 ml* En­er­gie 275 kj/ 66 kcal Vit­amin A 54 μg Na­tri­um 17 mg Fett 3,4 g Vit­amin D 1,2 μg Ka­li­um 72 mg   - davon ge­sät­tig­te Fett­säu­ren 1,5 g Vit­amin E 1,1 mg Chlo­rid 46 mg   - davon mehrfach un­ge­sät­tig­te Fett­säu­ren 0,6 g Vit­amin C 9,2 mg Phos­phor 31 mg  Koh­len­hy­dra­te 7,3 g Vit­amin B1 0,05 mg Ma­gne­si­um 5,1 mg   - davon Zucker** 7,3 g Vit­amin B2 0,12 mg Ei­sen 0,53 mg Eiweiß 1,3 g Niacin 0,43 mg Zink 0,51 mg Salz 0,04 g Vit­amin B6 0,04 mg Kup­fer 0,04 mg L-Car­ni­tin 1,6 mg Folsäure 13 μg Man­gan 0,008 mg Cho­lin 12 mg Vit­amin B12 0,19 μg Fluo­rid < 0,003 mg Ino­si­tol 3,8 mg Biotin 1,4 μg Se­len 1,7 µg LCPs*** 15 mg Pantothensäure 0,34 mg Jod 12 µg Oli­gosac­chari­de 0,8 g Vitamin K 4,4 µg Calcium 55 mg   - davon GOS (Ga­lac­too­li­gosac­chari­de)**** 0,72 g           - davon FOS (Fructoo­li­gosac­chari­de)**** 0,08 g         Tau­rin 5,3 mg         * Standardauflösung: 13,6 g Pulver + 90 ml Wasser = 100 ml trinkfertige Nahrung. ** Davon 7 g Lactose pro 100 ml trinkfertige Nahrung. *** LCP = langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren. **** GOS = Galactooligosaccharide, FOS = Fructooligosaccharide.   Zutaten: Demineralisiertes Molkenpulver (aus Milch), pflanzliche Öle (Palm-, Raps-, Kokosnuss-, Sonnenblumenöl), Lactose (aus Milch), Ma­ger­milch, Oligosaccharide (Galactooligosaccharide (aus Milch), Fructooligosaccharide), Molkenproteinkonzentrat (aus Milch), Calciumcarbonat, Fischöl, Kaliumchlorid, Öl aus Mor­tie­rel­la al­pi­na, Kaliumcitrat, Vitamin C, Magnesiumchlorid, Cholinchlorid, Emulgator (So­ja­le­ci­thin), Taurin, Natriumcitrat, Calciumorthophosphat, Eisen-II-sulfat, Vitamin E, Zinksulfat, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-Monophosphaten), Inositol, Niacin, L-Tryptophan, Pantothensäure, Folsäure, Kupfersulfat, Vitamin A, Biotin, Vitamin B12, Vitamin B1, Vitamin D, Vitamin B6, Mangan-II-sulfat, Kaliumjodid, Natriumselenit, Vitamin K, L-Carnitin, Vitamin B2   Herstellerdaten: Lebensmittelunternehmen Milupa GmbH Bahnstraße 14-30 61381 Friedrichsdorf/Ts. Deutschland

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Humana Anfangsmilch PRE Pulver
15,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Humana Anfangsmilch PRE Pulver Humana Anfangsmilch PRE ist eine hochwertige Säuglingsmilchnahrung mit einer Molkenprotein/Casein-Relation von 60:40. Der Kohlenhydratanteil besteht vornehmlich aus Lactose. Zusätzlich enthält die Humana Anfangsmilch PRE GOS (Galacto-Oligosaccharide), LCP (langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren) und Nukleotide. Humana Anfangsmilch PRE ist von Geburt an geeignet und kann bis zum Ende des Flaschenalters gefüttert werden – in Ergänzung zur Muttermilch oder als alleinige Milchnahrung, wenn die Mutter nicht stillt. Unser Versprechen an Sie und Ihr Baby: Mit der Humana Anfangsmilch PRE erhält Ihr Baby alle wichtigen Nährstoffe. von Geburt an Lcp: Sie sind wichtig, weil Ihr Baby sie in den ersten Lebensmonaten noch nicht ausreichend selbst produzieren kann Lactose: enthält als Kohlenhydrat vornehmlich Lactose GOS Nukleotide Warum setzen wir auf Gos? GOS sind lösliche prebiotische Ballaststoffe, die unverdaut in den Dickdarm gelangen. Sie fördern das Wachstum der bifidogenen Darmflora, senken den pH-Wert im Fäzes und führen zu weicherem Stuhl (ohne die Stuhlfrequenz zu beeinflussen). Als natürlicher Bestandteil von Muttermilch sind sie ein wichtiger Baustein für die gesunde Ernährung des Babys.1 Warum verzichten wir auf Fos? Anders als viele andere Hersteller verwendet Humana Galacto-Oligosaccharide (Gos), die zu 100% aus Milch bzw. aus Milchzucker gewonnen werden. Humana Babynahrungen enthalten keine Oligosaccharide pflanzlichen Ursprungs, wie z. B. Fructo-Oligosaccharide (Fos) oder Inulin. Muttermilch enthält keine FOS – d. h. GOS ohne FOS sind den prebiotischen Ballaststoffen in der Muttermilch ähnlicher. Zudem können FOS zu vermehrter Flatulenz führen. Wofür sind Nukleotide wichtig? Humana Anfangsnahrungen enthalten Nukleotide, die auch ein Bestandteil von Muttermilch sind. Nukleotide sind Nährstoffe, die z.B. bei erhöhtem Bedarf als bedingt essentiell angesehen werden. Sie haben positive Auswirkungen auf das frühkindliche Wachstum2, die Entwicklung des Dünndarms3, die intestinale Mikroflora4, die Immunfunktion5 und auf den Stoffwechsel einiger langkettiger Fettsäuren6. Zutaten: Entrahmte Milch, entsalztes Molkenpulver, Öle (pflanzliche Öle (Palm, Raps, Sonnenblume); Öl aus Mortierella alpina), Lactose, Galacto-Oligosaccharidsirup (aus Milch), Molkenproteinkonzentrat, Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Calciumorthophosphate, Natriumcitrat, tierisches Öl (Fischöl), Cholinhydrogentartrat, Vitaminmischung (Vitamin C, Niacin, Vitamin E, Pantothensäure, Thiamin, Vitamin A, Vitamin B6, Riboflavin, Folsäure, Vitamin K1, Biotin, Vitamin D3, Vitamin B12), Taurin, Nukleotide (Cytidin-5‘-monophosphat, Ur- idin-5‘ monophosphat, Adenosin-5‘-monophosphat, Inosin-5‘-monophosphat, Guanosin-5‘-monophosphat), Magnesiumcarbonat, Inositol, Kaliumcitrat, Ei- sensulfat, Stabilisator: L(+)-Milchsäure, Zinksulfat, Kupferlysinkomplex, Kaliumjodat, Mangansulfat, Natriumselenat Verzehrempfehlung: Bitte verwenden Sie nur den Messlöffel aus dieser Packung (fasst ca. 4,5 g). Die angegebenen Trinkmengen sind nur Richtwerte und können individuell variieren, denn jedes Baby ist einzigartig. 0 - 1 Monat * &nbsp; &nbsp; &nbsp;90 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 3 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 100 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 5-8 2 Monate &nbsp; &nbsp; &nbsp;90 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 3&nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 100&nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 7-8 3 Monate &nbsp; &nbsp; 120 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 4 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 130 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 6-7 4 Monate &nbsp; &nbsp; 150 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 5 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 170 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 4-6 nach dem 4. Monat** &nbsp; &nbsp; 180 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 6 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 200 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; 4-5 * Nach Anweisungen des Arztes oder der Hebamme ** Nach dem 4. Monat können Sie in Absprache mit dem Kinderarzt mit der Breikost beginnen. Jeweils eine Flaschenmahlzeit wird monatlich durch eine neu eingeführte Breimahlzeit ersetzt. Folgen Sie beim Zubereiten der Babymilch der Anleitung: Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Jede Mahlzeit frisch zubereiten. Sofort füttern und Reste nicht wiederverwenden. Falsche Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Wasser abkochen, auf 50° C abkühlen lassen und zur Hälfte in eine saubere Flasche füllen. Pulver mit beiliegendem Messlöffel entnehmen, an Abstreifkante abstreifen und erforderliche Menge in die Flasche füllen. Flasche schließen und sofort kräftig schütteln, dann restliches Wasser zugeben und erneut kräftig schütteln. Sauger befestigen und Inhalt auf Trinktemperatur (37°C) prüfen. Nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr)! Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 700 g Herstellerdaten: Humana GmbH Bielefelder Straße 66 32051 Herford

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Humana Anfangsmilch 1 LCP+GOS flüssig 450 ml
2,29 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Humana Anfangsmilch 1 flüssig Die Humana Anfangsmilch 1 kann von Geburt an gegeben werden und ist ideal geeignet zum Zufüttern zur Muttermilch oder als alleinige Milchnahrung, wenn du nicht stillst. Du kannst Humana Anfangsmilch 1 bis zum Ende des Flaschenalters füttern. Sollte dein Baby nicht mehr richtig satt werden, empfehlen wir dir, nach dem 6. Monat auf Humana Folgemilch 2 umzustellen. Produktdetails: Alter: Von Geburt an Inhalt: 450 ml Ergibt ca. 2-4 Fläschchen Seit über 30 Jahren in Geburtskliniken Mit praktischem Recap-Verschluss: einfach dosiert und hygienisch aufbewahrt. GOS: wichtige Ballaststoffe, wie sie auch in der Muttermilch vorkommen. LCP: langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, wie sie in der Muttermilch vorkommen - Besonders wichtig, weil dein Baby sie in den ersten Lebensmonaten noch nicht ausreichend selbst produzieren kann. Sättigend: aufgrund der Rezeptur. Bei Humana Anfangsmilch 1 wird im Vergleich zur Humana Anfangsmilch PRE ein Teil der Lactose durch Stärke ersetzt. Dies macht die Milchnahrung sämig Zutaten: Entmineralisiertes Wasser, entrahmte Milch , entmineralisiertes Molkenpulver , pflanzliche Öle (Palm, Raps, Sonnenblume, Mortierella alpina, Crypthecodinium cohnii), Stärke, Galacto-Oligosaccharidsirup (aus Milch ), Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Calciumcarbonat, Molkenproteinkonzentrat , Kaliumchlorid, Calciumorthophosphate, Natriumcitrat, Vitaminmischung (Vitamin C, Niacin, Vitamin E, Pantothensäure, Vitamin A, Thiamin, Vitamin B6, Riboflavin, Folsäure, Vitamin K1, Biotin, Vitamin D3, Vitamin B12), Cholinhydrogentartrat, L-Tyrosin, Taurin, Inositol, Magnesiumoxid, Eisenlactat, Nukleotide (Cytidin-5'-monophosphat, Uridin-5'-monophosphat, Adenosin-5'-monophosphat, Inosin-5'-monophosphat, Guanosin-5'-monophosphat), Zinksulfat, L-Tryptophan, Kaliumcitrat, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumjodat, Natriumselenat. Allergene: Enthält Milch und Lactose. Nährwertdeklaration: Brennwert 274/65 kJ/kcal; Fett, davon: 3,2 g; gesättigte Fettsäuren 1,2 g; einfach ungesättigte Fettsäuren 1,4 g; mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,6 g; Kohlenhydrate, davon: 7,4 g; Zucker 6 g; Ballaststoffe 0,5 g; Eiweiß 1,5 g; Salz 0,05 g Ursprungsland: Deutschland Aufbewahrung: Geöffnete Packung im Kühlschrank aufbewahren und Restmenge bis zum nächsten Tag verbrauchen. Zubereitung: Folge beim Zubereiten der Säuglingsnahrung der Anleitung: Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Jede Mahlzeit frisch zubereiten. Sofort füttern und Reste nicht wiederverwenden. Falsche Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. 1. Packung vor Gebrauch kräftig schütteln. 2. Benötigte Trinkmenge (siehe Tabelle unter Dosierung) in ein gereinigtes Fläschchen füllen. 3. Fläschchen im Wasserbad (nicht in der Mikrowelle) erwärmen und Nahrung vor Verwendung auf Trinktemperatur (37° C) überprüfen. 4. Nahrungsreste im Fläschchen nicht wieder verwenden Nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr)! Dosierung: Jedes Baby ist anders und so können die angegebenen Trinkmengen nur Richtwerte sein. Wenn vom Arzt nicht anders empfohlen, kann dein Baby Humana Anfangsmilch PRE so oft und so viel trinken, wie es möchte, genau wie Muttermilch. 1. Woche: Nach Anweisung des Arztes oder der Hebamme 2.-8. Woche: 100 ml trinkfertige Nahrung = 7-8 Trinkmahlzeiten pro Tag 3. Monat: 130 ml trinkfertige Nahrung = 6-7 Trinkmahlzeiten pro Tag 4. Monat: 170 ml trinkfertige Nahrung = 5-6 Trinkmahlzeiten pro Tag Nach dem 4. Monat: 200 ml trinkfertige Nahrung = 4-5 Trinkmahlzeiten pro Tag Hinweis: Stillen ist die beste Ernährung für dein Baby. Sprich mit deinem Kinderarzt oder deiner Hebamme, wenn du eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden möchtest. Überlasse deinem Baby das Fläschchen nicht zum Dauernuckeln. Wie Muttermilch enthalten Säuglingsnahrung Kohlenhydrate, die bei häufigem oder dauerndem Kontakt mit den Zähnen Zahnschädigungen durch Karies verursachen können. Humana - mehr als 65 Jahre Erfahrung: Schon Generationen von Babys sind mit Humana groß geworden. Alles begann vor über 65 Jahren, als der deutsche Kinderarzt Dr. Heinz Lemke die erste Säuglingsmilch in Deutschland auf Basis eines natürlichen Rohstoffs entwickelte - Kuhmilch, mit adaptiertem Protein- und Nährwertprofil, das dem natürlichen Ideal der Muttermilch nahekommt. Diese Milchnahrung war der erste von vielen Meilensteinen in unserer Geschichte. Im Laufe der Jahrzehnte hat Humana die Milchnahrungen immer weiter...

Anbieter: babymarkt
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
APTAMIL Pre Pulver 800 g
16,17 € *
zzgl. 3,98 € Versand

Aptamil Pre Anfangsmilch: Für einen gesunden Start ins Leben Über die Muttermilch nimmt Ihr Baby alle notwendigen Nährstoffe in genau der richtigen Menge auf – die beste Voraussetzung für eine gesunde Entwicklung. Es kann jedoch immer Umstände geben, die Ihnen das Stillen erschweren oder unmöglich machen und genau dann kommt es auf eine ausgewogene Ernährung Ihres Kindes an. Aptamil Pre Nahrung ist genau auf die Bedürfnisse eines Säuglings abgestimmt und kann von Geburt an als alleinige Trinknahrung eingesetzt oder zusätzlich zum Stillen zugefüttert werden, beispielsweise wenn die Menge an produzierter Muttermilch nicht ausreichend ist. Milupa Pre ist dabei in Konsistenz und Zusammensetzung der natürlichen Muttermilch nachempfunden und enthält dank der speziellen Pronutra™ Rezeptur ebenfalls alle wichtigen Nährstoffe, die Ihr Baby benötigt, um sich gesund und altersgerecht zu entwickeln. Für Mütter, die selbst nicht stillen können oder vielleicht auch möchten, bietet Aptamil Anfangsmilch daher die beste Alternative zur Muttermilch.   Die Anfangsnahrung mit einzigartiger Pronutra™ Rezeptur Was Milupa Aptamil so wertvoll für Ihr Baby macht, ist die spezielle Pronutra™ Rezeptur, die ganz genau auf die Ernährungsbedürfnisse eines Neugeborenen abgestimmt ist. Durch diese Nährstoffkombination unterstützt Aptamil Anfangsnahrung die gesunde Entwicklung von Immunsystem und Gehirn. Im Einzelnen setzt sich das Milchpulver aus folgenden wertvollen Inhaltsstoffen zusammen: LCP Milupan® (langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren) GOS/FOS (patentierte Ballaststoffmischung) Nur Lactose Zudem ist Aptamil Pre trinkfertig und ebenso dünnflüssig wie Muttermilch. Mit dem einzigen Kohlenhydrat Lactose und dem niedrigen Eiweißgehalt ist die Säuglingsnahrung gut verträglich, was besonders in den ersten Wochen und Monaten nach der Geburt von großer Bedeutung ist. Damit es Ihrem Kind von Anfang gut geht und es sich altersgerecht entwickeln kann!   Wie wird Aptamil Babynahrung zubereitet? Bei Aptamil Pre handelt es sich um eine Säuglingsmilchnahrung, die von Geburt an als alleinige Trinknahrung gegeben oder zugefüttert werden kann. Sie ist bis zum Ende des Flaschenalters geeignet, wobei sich die Menge (wie bei der Muttermilch) nach dem Bedarf Ihres Babys richtet. Bei der Zubereitung ist es wichtig, dass Sie sich genau an die vom Hersteller angegebene Anleitung halten, denn eine fehlerhafte Zubereitung von Babynahrung kann schlimmstenfalls gesundheitliche Folgen haben. Gehen Sie deshalb wie folgt vor: Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40 °C abkühlen lassen. Etwa 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben. Die benötigte Menge Pulver mithilfe des Messlöffels genau dosieren und den Löffel hierfür am Abstreifer abstreifen. Das Pulver in die Flasche geben, diese verschließen und kräftig schütteln. Anschließend die restliche Wassermenge hinzugeben und nochmals schütteln. Flasche öffnen und Sauger befestigen. Überprüfen Sie den Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37 °C). 100 ml trinkfertige Nahrung werden aus 13,6 g Milchpulver und 90 ml Trinkwasser hergestellt. Aptamil Pronutra™ Pre wird entsprechend der Bedürfnisse des Säuglings gefüttert, die folgende Tabelle bietet jedoch einige Richtwerte: 1. Woche (5-7 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 70ml trinkfertige Nahrung (60ml Trinkwasser + 2 Messlöffel) 2. Woche (6 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 100ml trinkfertige Nahrung (90ml Trinkwasser + 3 Messlöffel) 3.-4. Woche (5-6 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 130ml trinkfertige Nahrung (120ml Trinkwasser + 4 Messlöffel) 5.-8. Woche (5 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 170ml trinkfertige Nahrung (150ml Trinkwasser + 5 Messlöffel) 3.-4. Monat (4-5 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 200ml trinkfertige Nahrung (180ml Trinkwasser + 6 Messlöffel) 5. Monat (4 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 230ml trinkfertige Nahrung (210ml Trinkwasser + 7 Messlöffel) 6. Monat (3 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 230ml trinkfertige Nahrung (210ml Trinkwasser + 7 Messlöffel) Nach 6. Monat (1-2 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 230ml trinkfertige Nahrung (210ml Trinkwasser + 7 Messlöffel) Zutaten: Demineralisiertes Molkenpulver (aus Milch), pflanzliche Öle (Palm-, Raps-, Kokosnuss-, Sonnenblumenöl, Öl aus Mortierella alpina), Lactose (aus Milch), Magermilch, Oligosaccaride (Galactooligosaccharide (aus Milch), Fructooligosaccaride), Molkenproteinkonzentrat (aus Milch), Calciumcarbonat, Fischöl, Kaliumchlorid, Kaliumcitrat, Magnesiumchlorid, Vitamin C, Cholinchlorid, Emulgator (Sojalecithin), Taurin, Natriumcitrat, Calciumorthphosphat, Eisen-II-Sulfat, Vitamin E, Zinksulfat, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-Monophosphaten), Inositol, Niacin, L-Tryptophan, Pantothensäure, Folsäure, Kupfersulfat, Vitamin A, Biotin, Vitamin B12, Vitamin B1 , Vitamin D, Vitamin B6, Mangan-II-sulfat, Kaliumjodid, Natriumselenit, Vitamin K, L-Carnitin, Vitamin B2 Hergestellt ohne glutenhaltige Zutaten lt. Gesetz – glutenfrei

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
MILUPA MILUMIL HA Pre Pulver 600 g
9,38 € *
zzgl. 3,98 € Versand

Muttermilch ist das Beste für die Entwicklung Ihres Babys, da sie alle benötigten Nährstoffe liefert. Wenn Sie sich für eine Anfangsmilch entscheiden, können Sie auf Milupa Milumil vertrauen. Denn die hochwertige von Experten entwickelte Nährstoffkombination NutriHA ist auf das Alter und die Ernährungsbedürfnisse Ihres allergiegefährdeten Babys abgestimmt. Dank schonend aufgespaltenem Eiweiß ist sie allergenarm. Milumil HA Pre ist sanft zu Babys Bäuchlein und trägt zu seinem Wohlbefinden und seiner natürlichen Entwicklung bei. Sie ist von Geburt an, wenn nicht gestillt wird, als alleinige Nahrung oder zum Zufüttern geeignet. Indikation Zur Ernährung von Säuglingen mit erhöhtem Allergierisiko von Geburt an: • als alleinige Nahrung oder zum Zufüttern • im Anschluss an das Stillen oder eine andere HA Anfangsnahrung • kann - wie Muttermilch - so oft und so viel je nach Bedarf des Säuglings gegeben werden • bis zum Ende des Flaschenalters geeignet   Kontraindikation Milupa Milumil HA Pre darf nicht verwendet werden, wenn bereits eine Kuhmilcheiweißallergie besteht oder der Verdacht auf eine solche vorliegt. Treten allergieverdächtige Symptome beim Säugling auf, sollte der Kinderarzt hinzugezogen werden. Eigenschaften • hochwertige Kombination NutriHA: • patentierte Ballaststoffmischung GOS/FOS • LCP (langkettige, mehrfach ungesättigte Omega 3 & 6 Fettsäuren), welche Säuglinge in den ersten Lebensmonaten noch nicht ausreichend selbst produzieren können • Kohlenhydrate: nur mit Lactose • Eiweiß: 100% hydrolysiertes Molkenprotein • allergenarm durch schonend aufgespaltenes Eiweiß • Fett: enthält die essenziellen Fettsäuren Linolsäure und alpha-Linolensäure im Verhältnis 5,4 : 1 • Nährstoffrelation: Eiweiß : Kohlenhydrate : Fett : Ballaststoffe = 9 : 43 : 46 : 2 (in % der Gesamtenergie) • hergestellt ohne glutenhaltige Zutaten lt. Gesetz – glutenfrei Standardauflösung 13,7g Milupa Milumil HA Pre + 90ml Trinkwasser = 100ml trinkfertige Nahrung. Gestrichen voll fasst der jeder Packung beiliegende Messlöffel ca. 4,6g Milupa Milumil HA Pre. Zutaten Lactose (aus Milch), hydrolysiertes Molkenproteinkonzentrat (aus Milch), pflanzliche Öle (Palm-, Raps-, Kokosnuss-, Sonnenblumenöl, Öl aus Mortierella alpina), Oligosaccharide (Galactooligosaccharide (aus Milch), Fructooligosaccharide), Emulgator (Citronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren), Kaliumorthophosphat, Calciumchlorid, Fischöl, Cholinchlorid, Vitamin C, Emulgator (Sojalecithin), Taurin, Inositol, Eisen-II-sulfat, Zinksulfat, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-Monophosphaten), Vitamin E, L-Carnitin, Niacin, Pantothensäure, Biotin, Kupfersulfat, Folsäure, Vitamin A, Vitamin B2, Vitamin B1, Vitamin D, Vitamin B6, Mangan-II-sulfat, Kaliumjodid, Vitamin K, Natriumselenit Bitte die wichtigen Hinweise auf der Packung beachten. HA-Anfangs- und Folgenahrungen 136 © Copyright Gebrauchs.info Milupa Milumil HA Pre   pro 100g Pulver pro 100ml trinkfertiger Nahrung  Energie kJ 2020 275 kcal 483 66 Fett g 24,6 3,4 davon: gesättigte Fettsäuren g 11,7 1,6 einfach ungesättigte Fettsäuren g 8,9 1,2 mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 4 0,5 alpha-Linolensäure g 0,57 0,08 Linolsäure g 3,07 0,42 Kohlenhydrate g 52,5 7,2 davon: Zucker g 51,9 7,1 davon Lactose g 50,1 6,9 Ballaststoffe g 4,1 0,6 Eiweiß g 11 1,5 Molke/Casein Verhältnis %/% 100/0 100/0 Phenylalanin mg 399 55 Salz g 453 0,06 Vitamine Vitamin A μg 364 50 Vitamin D μg 8,8 1,2 Vitamin E mg 7,4 1 Vitamin K μg 32 4,4 Vitamin C mg 67 9,1 Vitamin B1 mg 0,37 0,05 Vitamin B2 mg 0,73 0,1 Niacin mg 3,1 0,43 Vitamin B6 mg 0,29 0,04 Folsäure  μg 61 8,4 Vitamin B12 μg 1,2 0,16 Biotin μg 13 1,8 Pantothensäure mg 2,57 0,35 Mineralstoffe Natrium mg 181 25 Kalium mg 530 73 Chlorid mg 302 41 Calcium mg 339 46 Phosphor mg 190 26 Magnesium mg 37 5,1 Eisen mg 3,9 0,53 Zink mg 3,7 0,5 Kupfer mg 0,3 0,04 Mangan mg 0,06 0,008 Fluorid mg

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Humana Anfangsmilch PRE 700 g ab der Geburt
12,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Humana Anfangsmilch Pre ist ideal geeignet zum Zufüttern zur Muttermilch oder als alleinige Milchnahrung, wenn du nicht stillst. Du kannst Humana Anfangsmilch PRE bis zum Ende des Flaschenalters füttern. Sollte dein Baby nicht mehr richtig satt werden, empfehlen wir dir auf Humana Anfangsmilch 1 umzustellen. Endlich ist dein Baby da. Jeder Tag steckt voller Wunder und ihr beide könnt jetzt viele besondere Momente genießen. Es gibt so vie zu erleben und zu lernen. Humana´s PRE ist auf die Ernährungsbedürfnisse deines Babys abgestimmt: Produktdetails: Alter: Ab der Geburt Inhalt: 700 g 1 Packung ergibt ca. 51 Fläschchen à 100 ml Nur Lactose: So wie Muttermilch enthält Humana Pre als Kohlenhydrat nur Lactose LCP: LCP sind langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Sie sind wichtig, weil dein Baby sie in den ersten Lebensmonaten noch nicht ausreichend selbst produzieren kann. GOS: Galacto-Oligosaccharide Zutaten: Entrahmte Milch , entsalztes Molkenpulver , Öle [pflanzliche Öle (Palm, Raps, Sonnenblume), Öl aus Mortierella alpina], Lactose , Galacto-Oligosaccharidsirup (aus Milch ), Molkenproteinkonzentrat , Caliumcarbonat, Kaliumchlorid, Caliumorthophosphate, tierisches Öl ( Fischöl ), Natriumcitrat, Cholinhydrogentartrat, L-Tyrosin, Vitaminmischung (Vitamin C, Niacin, Vitamin E, Thiamin, Vitmain A, Vitamin B 6 , Pantothensäure, Riboflavin, Folsäure, Vitamin K, Biotin, Vitamin D 3 , Vitamin B 12 ), Kaliumcitrat, Magnesiumcarbonat, Inositol, Taurin, Nukleotide (Cytidin-5´- monophosphat, Uridin-5´-monophosphat, Adenosin-5´- monophosphat, Inosin-5`-monophosphat, Guanosin-5´- monophosphat), Eisensulfat, Stabilisator: L(+)-Milchsäure, Zinksulfat, Kupferlysinkomplex, Kaliumjodat, Mangansulfat, Natriumselenat Allergene: Enthält Laktose, Milch und Milchderivate, Fisch und Fischderivate Nährwertdeklaration: Brennwert 276/66 kJ/kcal; Fett, davon: 3,3 g; gesättigte Fettsäuren 1,1 g; einfach ungesättigte Fettsäuren 1,5 g; mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,7 g; Kohlenhydrate, davon: 7,6 g; Zucker 7,6 g; Ballaststoffe 0,5 g; Eiweiß 1,4 g; Salz 0,05 g Ursprungsland: Deutschland Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen. Gut verpackt: Sicher: Sicherheitsverschluss außen, Siegelmembran innen und unterer Kunststoffrand schützen das Milchpulver rundherum Hygienisch: Innovative Messlöffelhalterung minimiert Hautkontakt mit Milchpulver. Wiederverschließbarer Deckel bietet sehr guten Schutz vor Feuchtigkeit Praktisch: Einhändiges Öffnen und Wiederverschließen erleichtert die Handhabung Umweltfreundliche Verpackung: Mineralölfrei, Chlorfrei, BPA-frei Zubereitung: Folge beim Zubereiten der Babymilch der Anleitung: Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Jede Mahlzeit frisch zubereiten. Sofort füttern und Reste nicht wiederverwenden. Falsche Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. 1. Wasser abkochen, auf 50 °C abkühlen lassen und zur Hälfte in eine saubere Flasche füllen. 2. Pulver mit beiliegendem Messlöffel entnehmen, an Abstreifkante abstreifen und erforderliche Menge in die Flasche füllen 3. Flasche schließen und sofort kräftig schütteln, dann restliches Wasser zugeben und erneut kräftig schütteln. 4. Sauger befestigen und Inhalt auf Trinktemperatur (37 °C) prüfen. Hinweis: Nicht in der Mirkowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr)! Dosierung: Bitte verwende nur den Messlöffel aus dieser Packung (fasst ca. 4,5 g). Die angegebenen Trinkmengen sind nur Richtwerte und können individuell variieren, denn jedes Baby ist einzigartig. 0 - 1 Monat* (5 - 8 Flaschenmahlzeiten pro Tag): 100 ml Trinkfertige Nahrung = 90 ml Wasser und 3 Messlöffel 2 Monate (7 - 8 Flaschenmahlzeiten pro Tag): 100 ml Trinkfertige Nahrung = 90 ml Wasser und 3 Messlöffel 3 Monate (6 - 7 Flaschenmahlzeiten pro Tag): 130 ml Trinkfertige Nahrung = 120 ml Wasser und 4 Messlöffel 4 Monate (4 - 6 Flaschenmahlzeiten pro Tag): 170 ml Trinkfertige Nahrung = 150 ml Wasser und 5 Messlöffel nach dem 4. Monat** (4 - 5 Flaschenmahlzeiten pro Tag): 200 ml Trinkfertige Nahrung = 180 ml Wasser und 6 Messlöffel * Nach Anweisung des Arztes oder der Hebamme ** Nach dem 4. Monat können Sie in Absprache mit dem Kinderarzt mit der Beikost beginnen. Jeweils eine Flaschenmahlzeit wird monatlich durch eine neu eingeführte Breimahlzeit ersetzt. Hinweis: Stillen ist die beste Ernährung für dein Baby. Sprich mit deinem Kinderarzt oder deiner Hebamme, wenn du eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden möchtest. Überlasse deinem...

Anbieter: babymarkt
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
APTAMIL 1 EP Pulver 800 g
15,94 € *
zzgl. 3,98 € Versand

Aptamil 1 – die Anfangsmilch für einen gesunden Start Für Ihr Baby gibt es nichts Besseres als die Muttermilch, denn über das Stillen nimmt es alle wichtigen Nährstoffe auf, die es braucht, um sich gesund und altersgerecht zu entwickeln. Wenn Sie jedoch nicht stillen können oder möchten, braucht es unbedingt eine hochwertige Säuglingsmilchnahrung. Um eine solche handelt es sich bei Aptamil Pronutra™ 1, das von Geburt an als alleinige Nahrung angewendet oder zusätzlich zur Muttermilch zugefüttert werden kann. Darüber hinaus ist Aptamil 1 als Babynahrung im Anschluss an das Stillen oder eine Pre-Nahrung sowie bis zum Ende des Säuglingsalters geeignet. Dank der einzigartigen Pronutra™ Rezeptur stellen Sie sicher, dass Ihr Kind alle Nähr- und Ballaststoffe erhält, um sich altersgerecht zu entwickeln. Für Mütter, die sich dazu entscheiden, nicht zu stillen, oder deren Menge an Muttermilch nicht ausreichend für das Kind ist, ist Aptamil Anfangsnahrung daher eine gute Alternative zum Stillen. Aptamil Pronutra™: Das Beste für eine altersgerechte Entwicklung Wer auf das Stillen verzichten muss oder möchte, fördert die Gehirnentwicklung seines Babys sowie den Aufbau eines starken Immunsystems gezielt mit Aptamil Babynahrung. Die Zusammensetzung der Säuglingsnahrung ist speziell auf die Ernährungsbedürfnisse von Neugeborenen zugeschnitten und vereint wichtige Fettsäuren mit Ballaststoffen. Pronutra™ setzt sich bei Aptamil 1 wie folgt zusammen: LCP Milupan® (langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren) GOS/FOS (patentierte Ballaststoffmischung) Lactose und Stärke Der Unterschied von Aptamil 1 zu Pre-Nahrung besteht in der Anreicherung mit Stärke. Die Anfangsnahrung ist daher sämiger und dickflüssiger, weshalb sie Ihr Baby länger sättigt. Wie wird Aptamil 1 800g zubereitet? Aptamil 1 ist eine spezielle Säuglingsmilchnahrung, die von Geburt an gegeben, zugefüttert und im Anschluss an das Stillen oder eine Pre-Nahrung zum Einsatz kommen kann. Es ist wichtig, dass Sie sich bei der Zubereitung von Aptamil genau an die Gebrauchsanweisung halten, denn falsch zubereitete Babynahrung kann im schlimmsten Fall gesundheitliche Folgen für das Kind haben. Bereiten Sie Milupa® Aptamil vor jeder Mahlzeit frisch zu und verwenden Sie Nahrungsreste keinesfalls wieder. Schritt-für-Schritt Zubereitung: Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40 °C abkühlen lassen. Etwa 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben. Die benötigte Menge Pulver mithilfe des Messlöffels genau dosieren und den Löffel hierfür am Abstreifer abstreifen. Das Pulver in die Flasche geben, diese verschließen und kräftig schütteln. Anschließend die restliche Wassermenge hinzugeben und nochmals schütteln. Flasche öffnen und Sauger befestigen. Überprüfen Sie den Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37 °C). Um 100ml trinkfertige Nahrung herzustellen, mischen Sie 13,6g Pulver (entspricht 3 Messlöffeln) mit 90ml abgekochtem Trinkwasser. Bei der Dosierung können Sie sich nach folgender Tabelle richten: 1. Woche (5-7 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 70ml trinkfertige Nahrung (60ml Trinkwasser + 2 Messlöffel) 2. Woche (6 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 100ml trinkfertige Nahrung (90ml Trinkwasser + 3 Messlöffel) 3.-4. Woche (5-6 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 130ml trinkfertige Nahrung (120ml Trinkwasser + 4 Messlöffel) 5.-8. Woche (5 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 170ml trinkfertige Nahrung (150ml Trinkwasser + 5 Messlöffel) 3.-4. Monat (4-5 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 200ml trinkfertige Nahrung (180ml Trinkwasser + 6 Messlöffel) 5. Monat (4 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 230ml trinkfertige Nahrung (210ml Trinkwasser + 7 Messlöffel) 6. Monat (3 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 230ml trinkfertige Nahrung (210ml Trinkwasser + 7 Messlöffel) Nach 6. Monat (1-2 Flaschenmahlzeiten täglich): jeweils 230ml trinkfertige Nahrung (210ml Trinkwasser + 7 Messlöffel) Zutaten: Demineralisierte Molke (aus Milch), pflanzliche Öle (Palm-, Raps-, Kokusnuss-, Sonnenblumenöl, Öl aus Mortierella alpina), Lactose (aus Milch), Magermilch, Oligosaccharide (Galactooligosaccharide (aus Milch), Fructooligosaccharide), Stärke, Molkenproteinkonzentrat (aus Milch), Calciumcarbonat, Fischöl, Kaliumchlorid, Kaliumcitrat, Magnesiumchlorid, Vitamin C, Cholinchlorid, Emulgator (Sojalecithin), Taurin, Natriumcitrat, Eisen-II-Sulfat, Vitamin E, Zinksulfat, Calciumorthophosphat, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-Monophosphaten), Inositol, Niacin, L-Tryptophan, Pantothensäure, Folsäure, Kupfersulfat, Vitamin A, Biotin, Vitamin B12, Vitamin B1, Vitamin D, Vitamin B6, Mangan-II-Sulfat, Kaliumjodid, Natriumselenit, Vitamin K, L-Caritin, Vitamin B2 Hergestellt ohne glutenhaltige Zutaten lt. Gesetz - glutenfrei

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot